Das Ilmtal mit seinem kulturellen Zentrum Weimar war schon immer ein beliebter Aufenthaltsort für Künstler. Hier schufen Goethe und Schiller die Weimarer Klassik, Theodor Hagen war ein wichtiger Vertreter der Weimarer Malerschule und Walter Gropius sorgte mit der Gründung des Bauhauses für neue Entwicklungen in Design und Architektur.